Seestadt-Lounge

Die Lounge ist ein großer Kombi-Baustein für die essbare Seestadt, geplant auf den ‘Stadtstränden’, den Sandflächen vor dem Stadtteilmanagement/ Hannah-Arendt-Platz.
Eine Komplettgestaltung mit Bikeport (Garage) für das E-Giessrad, Pergola, Sitzflächen und Begrünung mit Stauden, Sträuchern etc. Der Bikeport erfüllt mehrere Funktionen: Strom, Licht, Infotafeln, ggf Theke für Punschstand…
Pergola mit Bewuchs für Schatten und Windschutz. Beetgestaltung und Pflege zB. durch Schüler*innen der Schule, Anwohner*innen. Es gibt viele Ideen und Möglichkeiten zum Ausbauen. Ausführliche Infos und Demo-Video hier

Pflege durch Bewohner*innen/Anrainer*innen, Schüler*innen.

Design und Idee: Szabolcs Rimanoczy

Finanzierung: aus Mobilitätsfonds und anderen Fördermitteln, Teilbetrag aus Budget der essbaren Seestadt.

Status: Genehmigungs und Finanzierungs-Phase, Planung der Details (Stand Januar 2020)

Ansprechperson: Katarina Rimanoczy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.