Workshop: richtig Giessen und Mulchen

Wassermanagement und Hitzeschutz im Garten.

Passend zu Hitzewellen und Klimawandel starten wir heuer einen Workshop:

– Gießen?! – Ab jetzt aber richtig!
– Theorie: der Boden als 3-Phasen System
– Wassersparende Bodenbearbeitung
– Gartenbegehung
– Antworten auf die Fragen der Teilnehmer*innen.

Zu Beginn gibt es einen theoretischen Input vom Bewässerungsexperten Stefan Glaser (Firma Hydrip). Danach geht es in die Gemeinschaftsgärten in dem uns Pete Belcher und Nikita (Gemeinschaftsgarten Wilde Rauke) mit Sebastian Schamberger (Kraut & Blüten) mit ihrem Erfahrungswissen versorgen.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos!
Anmeldung: Bitte bis 22. Juli an benjamin.waltner@fibl.org oder telefonisch unter: 0680 317 14 73
Treffpunkt: Stadtteilmanagement Seestadt Aspern, Hannah Arendt-Platz 1/2 (1220 Wien)
Wir freuen uns auf einen informativen und spannenden Austausch!

mehr Info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.